Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

06.01.2009

Samsung will Kontrakt-Preise für DRAM-Chips erhöhen - Kreise

HONGKONG (Dow Jones)--Der südkoreanische Elektronikkonzern Samsung Electronics Co Ltd, Seoul, will Anfang Januar offenbar seine Kontrakt-Preise für DRAM-Speicherchips erhöhen. Das sagte eine mit der Situation vertraute Person am Dienstag zu Dow Jones Newswires.

HONGKONG (Dow Jones)--Der südkoreanische Elektronikkonzern Samsung Electronics Co Ltd, Seoul, will Anfang Januar offenbar seine Kontrakt-Preise für DRAM-Speicherchips erhöhen. Das sagte eine mit der Situation vertraute Person am Dienstag zu Dow Jones Newswires.

Samsung wolle seine DRAM-Preise in den Verhandlungen mit PC-Herstellern "leicht anheben", sagte der Informant, der namentlich nicht genannt werden wollte. Doch wehrten sich einige Kunden gegen diese Preiserhöhungen. Daher sei es nicht sicher, ob Samsung mit seinen Plänen erfolgreich sein werde, sagte die Person.

DRAM-Hersteller verhandeln ihre Kontrakt-Preise etwa zweimal monatlich mit den PC-Herstellern neu. Im Dezember waren die Kontrakt-Preise für DRAM-Speicherchips, die in PCs eingesetzt werden, auf einen Rekordtiefstand gesunken, was vielen DRAM-Herstellern Verluste bescherte.

Am Spot-Markt legten die Preise für DRAM-Speicherchips am Dienstag zu. Händlern zufolge trugen dazu Erwartungen bei, das Überangebot werde sinken, nachdem die Tageszeitung "Korea Times" berichtet hatte, Samsung Electronics werde ihre Investitionen in Halbleiterchips 2009 um mehr als die Hälfte kürzen. Der Anstieg der Spot-Preise wird als Indikator für die Entwicklung der Kontrakt-Preise in der ersten Januarhälfte gesehen.

Webseite: http://www.samsung.com/ -Von Yun-Hee Kim, Dow Jones Newswires; +49 (0)69 - 29725 102, unternehmen.de@dowjones.com (Jessie Ho hat zu dem Bericht beigetragen.) DJN/DJG/pal/rio Besuchen Sie unsere neue Webseite http://www.dowjones.de

Copyright (c) 2009 Dow Jones & Company, Inc.