Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Sandisk Ultra II SSD


28.08.2014 - 

Sandisk bietet stärkere SSD

Arnd Westerdorf ist freier Journalist in Düsseldorf.
Sandisk hat seinen neuen Flashspeicher Ultra II SSD angekündigt. Die höhere Performance ermöglicht unter anderem das erweiterte Dashboard.

Storage-Spezialist Sandisk bietet mit dem neuen Produkt Ultra II SSD einen Solid-State-Drive auf Basis der X3 NAND Flash-Technologie (Not And) beziehungsweise der nCache-2.0-Technologie. Die zweistufige Caching-Architektur soll die Geschwindigkeit und Lebensdauer des Laufwerks optimieren.

Sandisk Ultra II: Schneller, kürzer, leistungsfähiger.
Sandisk Ultra II: Schneller, kürzer, leistungsfähiger.
Foto: Sandisk

Nach weiteren Angaben des Herstellers erhöht das neue Laufwerk die Leistung festplattenbasierter PCs um das bis zu 28-Fache und die Akkulaufzeit um bis zu 15 Prozent. Außerdem soll das Laufwerk sequenzielle Lese- und Schreibgeschwindigkeiten von maximal 550 Megabit pro Sekunde bieten, den PC deutlich schneller als sonst hochfahren lassen und die Ladezeiten der Anwendungen verkürzen.

Die SanDisk Ultra II SSD wird ergänzt durch das erweiterte SSD-Dashboard des Herstellers. Es zeigt neben der Laufwerkleistung auch manuelle oder geplante TRIM-Vorgänge sowie alle verfügbaren Firmware-Updates an und liefert den Anwendern Tipps, wie sie mit dem Laufwerk Höchstleistungen erzielen können. Zudem stehen mit der virtuellen Anzeige Softwarefunktionen wie zum Beispiel Cloning, Antivirus-Schutz und Theft Recovery bereit. Dabei kommen die Kopiersoftware Apricorn EZ Gig, die Sicherheitslösung Trend Micro Titanium Antivirus+ und das Rückholprogramm für gestohlene Mobilgeräte Absolute LoJack zum Einsatz.

Mit dem Laufwerk Ultra II SSD will Sandisk ausdrücklich Anwender ansprechen, die in einer zunehmend privat wie beruflich vernetzten Welt „die Leistung, Akkulaufzeit und Energieeffizienz ihres Computers verbessern möchten“. Der Hersteller bietet für sein Produkt eine dreijährige Garantie und empfiehlt folgende Verkaufspreise: 75 Euro (Speicherkapazität von 120 Gigabyte, 109 Euro (240 GB), 209 Euro (480 GB) und 409 Euro (960 GB). Die mit unterschiedlichen Speicherkapazitäten ausgestatteten Laufwerke des Modells Sandisk Ultra II SSD sollen im September auf den Markt kommen.

Das Vorgänger-Modell SanDisk Ultra plus SSD (256 GB) kostet in der Distribution (u.a. Tech Data) 128,03 Euro (HEK) aufwärts. Quelle: ITscope

Newsletter 'Produkte & Technologien' bestellen!