Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

06.02.1998 - 

Compact-Flash-Absatz drastisch gesteigert

Sandisk setzt weiter voll auf Flash-Speicher-Technik

Sandisk konnte im vergangenen Jahr erstmals mehr als eine Million der kompakten Speicherkarten absetzen. Gegenüber 1996, als die verkauften Stückzahlen erst bei 131000 gelegen hatten, bedeutet das ein Wachstum von 663 Prozent. Nach Angaben des Herstellers ist dieser Erfolg vor allem durch den boomenden Markt für digitale Kameras zustande gekommen. Daneben gelangt Compact Flash auch verstärkt in Handheld-Rechnern, Mobiltelefonen, Drukkern sowie in Audiorekordern und Routern zum Einsatz.

Im abgeschlossenen Geschäftsjahr (Ende: 31. Dezember 1997) hat Sandisk einen Umsatz von 125,3 Millionen Dollar erreicht. Gegenüber dem Vorjahr bedeutet das eine Steigerung um 28 Prozent. Der Gewinn kletterte im gleichen Zeitraum auf 19,8 Millionen Dollar oder 79 Cent pro Aktie, 1996 hatte er bei 14,5 Millionen Dollar oder 60 Cent pro Anteilschein gelegen.