Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

13.08.2004 - 

1900 neue Jobs

SAP baut seinen Indien-Standort aus

MÜNCHEN (CW) - Die SAP AG will die Belegschaft ihres 1998 gegründeten Softwareentwicklungszentrums im südindischen Bangalore aufstocken. Nach Angaben von Vorstandschef Henning Kagermann sollen bis Jahresende zusätzlich zu den derzeit 1100 beschäftigten Entwicklern 1500 neue Arbeitsplätze entstehen. 2006 sollen insgesamt rund 3000 Menschen dort arbeiten. Geplant sei zudem, 20 Millionen Euro in den Bau eines weiteren Entwicklungszentrums in Bangalore zu investieren. "SAP Labs India ist und bleibt unser größter Entwicklungsstandort außerhalb Deutschlands", so Kagermann. Der Konzern plane Partnerschaften mit großen indischen Softwarefirmen, um weltweit kostengünstige Dienstleistungen anbieten zu können. (sp)