Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

16.11.2001 - 

Filiale in Austin wird verkleinert

SAP entlässt Mitarbeiter in USA

AUSTIN (CW) - Die SAP AG, Walldorf, verkleinert ihren Standort im texanischen Austin. Den Anwendersupport soll die US-Zentrale in Newton Square im Bundesstaat Pennsylvania übernehmen.

Die Niederlassung in Austin soll zwar als Vertriebs- und Beratungszentrum erhalten bleiben, wird aber deutlich verkleinert. Nur die Vertriebsmannschaft bleibt dort. 50 Beschäftigten wurde angeboten, nach Newton Square zu wechseln. Rund 100 Mitarbeiter verlieren ihren Job.

In Amerika,inklusive Mittel- und Südamerika sind zurzeit rund 7000 SAP-Mitarbeiter unter Vertrag. Allein im vergangenen Quartal haben die Walldorfer dort 850 Mitarbeiter eingestellt. Nach dem mäßigen dritten Geschäftsquartal hatte Vorstandssprecher Hasso Plattner in einem Interview des "Tagesspiegels" Entlassungen nicht ausgeschlossen und Umstrukturierungen angekündigt: Man müsse sicherstellen, "dass die richtigen Mitarbeiter an den richtigen Stellen sitzen". Da der Umsatz in den USA nur minimal gesteigert werden konnte und der Lizenzverkauf drastisch eingebrochen ist, kommen die nun bekannt gewordenen Umstrukturierungen und Entlassungen nicht überraschend. (mo)