Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

02.08.2007

SAP erweitert deutsche Geschäftsleitung

Die SAP AG lässt ihren deutschen Mittelstandschef Andreas Naunin und den Mittelstands-Vertriebleiter Mathias Müller-Wolf in die Geschäftsleitung aufrücken. Müller-Wolf, bislang für die Bereiche Konsumgüter, Handel und Dienstleistungen zuständig, übernimmt nach einem Bericht des Fachmagazins "is report" den neu geschaffenen COO-Posten bei SAP Deutschland. Der 38-Jährige erhält damit die Verantwortung für alle Produktlinien ohne industriespezifische Ausprägung (etwa CRM und SCM), die Steuerung von lokal tätigen Service- und Lösungspartnern sowie das Marketing. Müller-Wolf war im Jahr 2005 von Oracle zu SAP gewechselt. Zuvor hatte er von 1999 bis 2004 den Zentraleuropa-Vertrieb bei J.D. Edwards und später bei Peoplesoft geleitet.