Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

19.07.2007

SAP: Haben in 2Q rund 30 Mio EUR in "A1S" investiert (zwei)

Die Investitionen in "A1S" stehen bei Analysten im Blickpunkt des Interesses. So hatte das Unternehmen angekündigt, dass diese Investitionen 2007 zu einer im Vorjahresvergleich geringeren operativen Marge führen werden.

Die Investitionen in "A1S" stehen bei Analysten im Blickpunkt des Interesses. So hatte das Unternehmen angekündigt, dass diese Investitionen 2007 zu einer im Vorjahresvergleich geringeren operativen Marge führen werden.

Theo Kitz, Analyst von Merck, Finck & Co, verwies etwa in einer ersten Reaktion auf die am Donnerstag vorgelegten Zweitquartalszahlen, dass im Berichtszeitraum für den Bereich Midmarket-Software geringe Investitionskosten verbucht wurden. Diese dürften sich verstärkt in den Zahlen des zweiten Halbjahres niederschlagen und sich belastend auswirken, so Kitz.

DJG/DJN/abe/brb

Copyright (c) 2007 Dow Jones & Company, Inc.