Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

14.11.2007

SAP hat keine Anzeichen für Verfehlung der Umsatzprognose 2007

BARCELONA (Dow Jones)--Die SAP AG sieht sich mit ihrer eigenen Prognose für softwarebezogene Umsätze im laufenden Jahr gut positioniert. "Ich habe noch immer keine Anzeichen dafür, dass sich unsere Erwartungen nicht einstellen werden", sagte SAP-Vorstandsvorsitzender Henning Kagermann am Mittwoch auf einer Konferenz in Barcelona. "Es handelt sich dabei nicht um eine Frage der Pipeline, sondern um ein Thema der Verkaufsabwicklung", führte er aus.

Klarer werde man in dieser Frage in den letzten zwei Wochen des Quartals sehen. SAP plant 2007 mit einem Wachstum von 12% bis 14% bei den softwarebezogenen Einnahmen.

Webseite: http://www.sap.com/ -Von Adam Ewing, Dow Jones Newswires; +49 (0)69 - 29725 111, unternehmen.de@dowjones.com DJG/DJN/rio

Copyright (c) 2007 Dow Jones & Company, Inc.