Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

26.06.1992 - 

Software AG auf dem elften Platz

SAP ist unter den zehn größten Anbietern von Standardsoftware

MÜNCHEN (CW) - Trotz der schwierigen Wirschaftslage lassen sich mit Softwarepaketen offenbar immer noch gute Geschäfte machen. Nach Angaben der US-Publikation "Software Magazine" wuchsen die Gesamteinnahmen der 100 größten Fertigsoftware-Anbieter von 1990 auf 1991 um 22 Prozent. Unter den ersten zehn: die SAP AG, Walldorf.

Der jährlich aktualisierte Marktuntersuchung zufolge konnten die "Top 100" der Standardsoftware-Branche insgesamt Umsätze von 14 Milliarden Dollar verbuchen. Die Zahl der in diesen Unternehmen beschäftigte Mitarbeiter wuchs derweil nur um 11,63 Prozent, nämlich von 118517 auf 132305.

Mit deutlichem Abstand zur zweitplazierten Computer Associates Inc., Islandia, New Zork, führte die Microsoft Corp., Redmond, Washington, 1991 die Software-Magazine-Charts an. Während die Software AG, Darmstadt, in dieser Aufstellung den undankbaren elften Platz belegt, rangiert die SAP AG auf Position neun. Diese Reihenfolge bezieht sich nur auf die reinen Software-Einnahmen - ohne mit Service oder Training erzielte Umsätze.