Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

28.02.2006

SAP-Mitarbeiter wollen einen Betriebsrat

Anfang März soll in SAPs Konzernzentrale in Walldorf auf einer Betriebsversammlung der Grundstein für die Wahl eines Betriebsrats gelegt werden. Bislang hatte sich das Management des Softwarekonzerns, der 14000 seiner weltweit 32 000 Mitarbeiter in Deutschland beschäftigt, erfolgreich dagegengestemmt. Nun scheint ein Teil der Belegschaft aber Handlungsbedarf zu sehen. Als Kritiker der Initiative tat sich bislang vor allem Mitgründer Dietmar Hopp hervor: Ein IG-Metall-gesteuerter Betriebsrat werde dem Unternehmen nicht gut bekommen. Damit stelle sich die Frage, ob der Standort Walldorf zu halten sei. (ba)