Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

02.03.2009

SAP setzt auf Nachhaltigkeit

Von Archibald Preuschat DOW JONES NEWSWIRES

Von Archibald Preuschat DOW JONES NEWSWIRES

HANNOVER (Dow Jones)--Die SAP AG will in ihrem Geschäft verstärkt auf Nachhaltigkeit achten. In diesem Zusammenhang soll die Position des Chief Sustainability Officer (CSO) geschaffen und ein neues Softwarepaket für Kunden aufgelegt werden.

Das DAX-Unternehmen habe Gespräche mit 100 Kunden geführt und dabei festgestellt, dass trotz der aktuellen Wirtschaftskrise Nachhaltigkeit immer noch ein Thema sei, sagte der in das Amt des CSO berufene Peter Graf Dow Jones Newswires. SAP werde zudem Maßnahmen ergreifen, um den Kohlendioxidausstoß bis 2020 gegenüber dem Niveau von 513.000 t 2007 zu halbieren, kündigte der Manager des Walldorfer Software-Konzerns an.

Die Maßnahmen würden zunächst Einsparungen von rund 10 Mio EUR pro Jahr bringen. Allerdings stünden Einsparungen nicht im Vordergrund, sagte der CSO. Vielmehr gehe es darum, SAP nachhaltiger zu machen.

SAP, die am Markt für Business Software mit Microsoft, Accenture und Oracle konkurriert, will ihren Kunden eine neue Lösung im Produktpool namens SAP Environmental Health & Safety (EHS) anbieten. Diese SAP-Komponente unterstützt Unternehmen bei allen Aufgaben im Arbeits-, Gesundheits- und Umweltschutz. Für das neue Angebot sei eine Vertiefung der Zusammenarbeit mit der TechniData AG, die ebenfalls EHS-Lösungen anbiete, vereinbart worden.

Zu finanziellen Details der Vereinbarung sagte der Manager ebenso wenig etwas wie zu den Umsatzzielen für die SAP-EHS-Produkte.

SAP-Co-Vorstandssprecher Léo Apotheker will in einer Rede auf der CeBIT am Dienstag in Hannover ebenfalls auf das Thema Nachhaltigkeit eingehen.

Webseite: http://www.sap.com -Von Archibald Preuschat, Dow Jones Newswires, +49 (0)69-29725 103, unternehmen.de@dowjones.com DJG/DJN/bam/brb

Copyright (c) 2009 Dow Jones & Company, Inc.