Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

03.08.2001 - 

Verlust verringert

SAP SI erfüllt die eigenen Prognosen

MÜNCHEN (CW) - Das Beratungshaus SAP Systems Integration (SAP SI) hat im ersten Halbjahr 2001 den Fehlbetrag verringern können. Der Nettoverlust sank von 16,1 Millionen auf 9,7 Millionen Euro, teilte die SAP-Tochtergesellschaft vergangene Woche mit. Der Umsatz stieg im ersten Halbjahr, verglichen mit dem Vorjahr, von 85 Millionen Euro um fast 50 Prozent auf 125,7 Millionen Euro an. Das Nemax-50-Unternehmen mit Sitz in Dresden bekräftigte seine Prognosen für das Gesamtjahr. Demnach erwartet SAP SI Umsätze zwischen 227 und 236 Millionen Euro sowie ein operatives Ergebnis von 42 bis 46 Millionen Euro vor Goodwill-Abschreibungen.