Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

06.10.2008

SAP sieht Geschäftsabschwung unmittelbar vor Ende des 3Q

WALLDORF(Dow Jones)--Wegen zum Quartalsende stark nachgebender Geschäfte erwartet die SAP AG nach einer ersten Analyse den Umsatz im dritten Quartal aus Software- und softwarebezogenen Serviceleistungen nach US-GAAP zwischen 1,970 Mrd und 1,980 Mrd EUR (2007: 1,74 Mrd. EUR). Wie das Unternehmen am Montag in Walldorf mitteilte, sollen sich die Softwareerlöse zugleich auf 740 Mio EUR bis 750 Mio EUR (2007: 715 Mio. EUR) belaufen.

WALLDORF(Dow Jones)--Wegen zum Quartalsende stark nachgebender Geschäfte erwartet die SAP AG nach einer ersten Analyse den Umsatz im dritten Quartal aus Software- und softwarebezogenen Serviceleistungen nach US-GAAP zwischen 1,970 Mrd und 1,980 Mrd EUR (2007: 1,74 Mrd. EUR). Wie das Unternehmen am Montag in Walldorf mitteilte, sollen sich die Softwareerlöse zugleich auf 740 Mio EUR bis 750 Mio EUR (2007: 715 Mio. EUR) belaufen.

Das Unternehmen lege Zahlen vor, die "unter unseren Erwartungen" liegen, wird Vorstandssprecher Henning Kagermann in einer Pflichtmitteilung zitiert. Die Entwicklung der Finanzmärkte habe zu einem "sehr abrupten und unerwarteten Abschwung unseres Geschäftes unmittelbar vor Ende des dritten Quartals" geführt.

DJG/rso/jhe

Copyright (c) 2008 Dow Jones & Company, Inc.