Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

19.08.2009

SAP sieht schrittweise Verbesserung in Asien-Pazifik

SINGAPUR (Dow Jones)--Die SAP AG geht für ihr asiatisch-pazifisches Geschäft von einer schrittweisen Verbesserung im zweiten Halbjahr aus. Das kommende Jahr sollte sehr viel besser verlaufen als 2009, sagte Geraldine McBride, President für die Region Asien-Pazifik bei SAP, am Mittwoch in einem Interview mit Dow Jones Newswires. Man beobachte derzeit mehr Stabilität und auch Vorhersehbarkeit.

SINGAPUR (Dow Jones)--Die SAP AG geht für ihr asiatisch-pazifisches Geschäft von einer schrittweisen Verbesserung im zweiten Halbjahr aus. Das kommende Jahr sollte sehr viel besser verlaufen als 2009, sagte Geraldine McBride, President für die Region Asien-Pazifik bei SAP, am Mittwoch in einem Interview mit Dow Jones Newswires. Man beobachte derzeit mehr Stabilität und auch Vorhersehbarkeit.

SAP hat seit dem Kollaps von Lehman Brothers im September 2008 mit dem gedrosselten Investitionswillen von Unternehmen zu kämpfen und als Folge umfangreiche Sparmaßnahmen eingeleitet. Den größten Einschnitt stellt dabei der Abbau von rund 3.000 Stellen im laufenden Jahr dar. Vorstandssprecher Léo Apotheker hatte zuletzt aber gesagt, dass die Kunden wieder optimistischer in die Zukunft blicken würden.

Webseite: www.sap.com -Von Se Young Lee, Dow Jones Newswires; 49 (0)69 - 29725 102; unternehmen.de@dowjones.com DJG/DJN/phg/jhe Besuchen Sie auch unsere Webseite http://www.dowjones.de

Copyright (c) 2009 Dow Jones & Company, Inc.