Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.


11.08.1995

SAP-Software R/3 laeuft auf DB/2

MUENCHEN (CW) - Genau 2568 R/3-Kundeninstallationen zaehlt die SAP. Fuer rund 80 Prozent bildet nach Herstellerangaben die relationale Datenbank von Oracle die Basis. Die verbleibenden 20 Prozent teilen sich zu etwa gleichen Teilen Informix mit "Online" und die Software AG mit "Adabas D". Die SAP-Software laeuft seit Herbst 1993 auf den Informix- und SAG-Datenbanken. Nun will auch die IBM dem exklusiven R/3-Club beitreten. Noch in diesem Monat soll eine erste Version des relationalen Datenbanksystems DB/2 fuer das Unix- Derivat AIX auf RS/6000-Systemen fuer die SAP-Anwendungssoftware auf den Markt kommen. Fuer 1996 plant IBM zudem eine "DB/2- Parallel-Edition"-Variante. CA-Ingres und Sybase System 10 unterstuetzen R/3 bisher nicht.