Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

29.08.2007

SAP verdoppelt Kundenzahl

Im August 2006 hatte SAP noch 1.000 Kunden in Indien. Das Unternehmen sei der erste Software-Verkäufer, der in Indien die Marke von 1.000 Kunden überschritten habe, so der Konzern in seiner Mitteilung vom Dienstag. Damit habe SAP ihre Marktführerschaft in dem asiatischen Land untermauert.

Im August 2006 hatte SAP noch 1.000 Kunden in Indien. Das Unternehmen sei der erste Software-Verkäufer, der in Indien die Marke von 1.000 Kunden überschritten habe, so der Konzern in seiner Mitteilung vom Dienstag. Damit habe SAP ihre Marktführerschaft in dem asiatischen Land untermauert.

Das Wachstum, welches man derzeit in Indien erlebe, sei ein sehr gutes Beispiel, wie die Strategie für 2010 umgesetzt werde, sagte CEO Henning Kagermann. Weltweit peilt die Gesellschaft bis 2010 ein Kundenvolumen von 100.000 an. Beim Kundenwachstum in Indien setzt SAP in erster Linie auf kleinerer und mittelgroße Firmen.

Des Weiteren bekräftigte SAP ihr Vorhaben, bis zum Jahr 2010 Investitionen von 1 Mrd USD in Indien zu tätigen. Das indische Investitionsvolumen hatte SAP bereits 2006 mitgeteilt, als das Unternehmen Indien zum strategischen Drehkreuz erklärte. (Dow Jonesflf/jhe/rw)