Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

10.04.1998

SAP will Manager ins Cockpit holen

SAN MATEO (IDG) - Aus einem multimedialen Leitstand heraus sollen Manager künftig über die Geschicke ihres Unternehmens besser entscheiden können.Dazu hat die SAP AG die Verkaufsrechte an "Management Cockpit" erworben, einer Software- und Hardwarelösung der belgischen N.E.T Research.

Management Cockpit beinhaltet ein "Flight Deck", an das sechs PC-Monitore angeschlossen sind.Umgeben sind diese von 18 hintergrundbeleuchteten Anzeigetafeln.Der Kommandant im Cockpit soll sich damit Ergebnisse aus SAPs "Business Information Warehouse" darstellen lassen.Die grafischen Elemente des Cockpits unterstützen den Anwender bei dessen "intuitiver" Entscheidungsfindung, heißt es weiter.

Bruce Richardson, Analyst bei Advanced Manufacturing Research, Boston, sieht in den Ankündigungen zu zwei Dritteln eine Marketing-Kampagne und nur zu einem Drittel ein wirklich sinnvolles Produkt.Die Walldorfer versuchten mit Management Cockpit das Problem zu lösen, daß immer noch sehr wenige Entscheider direkt mit den R/3-Systemen arbeiten.Ob ihnen das mit einem "Kampfstand" dieses Ausmaßes allerdings gelinge, sei fraglich.