Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

30.05.1997 - 

Systemlast optimal verteilen

Sapphire/Web unterstützt Active Server Pages

Das Tool soll Entwicklern von Inter- und Intranet-Anwendungen unter Windows NT die Integration von Datenbanken erleichtern. Es unterstützt den "Internet Information Server" (IIS), Active Server Pages und die Java-Entwicklungsumgebung "Visual J++" von Microsoft.

Damit lassen sich über die bereits aus der Version 3.0 bekannte Unterstützung von Active X und Javascript hinaus laut Hersteller Anwendungen erstellen, deren Systemlast optimal verteilt wird. Zudem wurden die Installation und Konfiguration des Programms deutlich vereinfacht und ein Projekt-Management-Werkzeug hinzugefügt.

Ein Assistent, der auch fremde Debugging-Tools integrieren kann, soll die Einrichtung und Kontrolle der Datenbank erleichtern. Sapphire/Web 3.5 ist nur für NT erhältlich, die ältere Version 3.0 läuft auch unter Unix und Windows 95.