Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

04.11.2004

SAS fokussiert Finanzanalyse

Eine integrierte Sammlung aus Analysesoftware für Finanzplanung, Konsolidierung, Unternehmenssteuerung und Controlling hat der Business-Intelligence-(BI-)Spezialist SAS Institute mit "SAS Financial Intelligence" vorgestellt. In ihr enthalten ist die Lösung "SAS Financial Management", die zur Auswertung und Konsolidierung von Finanzinformationen dient, sowie die Controlling-Software "SAS Strategic Perfomance Management" zur Entwicklung, Umsetzung und Überwachung von Unternehmensstrategien.

Einheitliche Infrastruktur

Weiter geboten werden "SAS Activity Based Management" zur Analyse von Kostenträgern und -ursachen, verschiedene Versionen des Produkts "SAS Risk-Management" zur Berechnung von Kredit-, Markt- und Betrugsrisiken sowie "SAS Corporate Compliance", das speziell Finanzdaten ermitteln, verwalten und darstellen hilft, die Unternehmen zur Einhaltung gesetzlicher Auflagen vorhalten müssen.

Alle Lösungen sind auch einzeln erhältlich und basieren technisch auf der neuen Produktarchitektur "SAS 9". Diese verheißt eine durchgängige BI-Infrastruktur und ermöglicht eine einheitliche Metadatenverwaltung, die Implementierung von Sicherheitsregeln sowie standardisierte Benutzeroberflächen. (as)