Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

28.10.1988 - 

Multi-Vendor-Architektur wird Basis der nächsten Produktgeneration:

SAS-System jetzt in deutscher Sprache

FRANKFURT (pi) - Eine deutschsprachige Version ihres SAS-Systems stellte die SAS Institute GmbH, Heidelberg, auf ihrer diesjährigen Benutzerkonferenz vor.

Bearbeitungshinweise, Hilfsfunktionen, Fehlermeldungen oder Datumsangaben werden Anwender der SAS-Software in Zukunft in deutscher Sprache auf dem Bildschirm vorfinden. Auch die neue Window-orientierte Oberfläche SAS/Assist stellt sich in Deutsch dar. Dieses Produkt ist für Anwender, die entsprechende Module bereits lizenziert haben, kostenfrei - und nicht, wie in CW Nr. 42, Seite 15 irrtümlich gemeldet, zum Preis von 10 000 Mark zu haben.

Die zukünftige Richtung der SAS-Institute-Softwareentwicklung beschrieb der Marketingmanager Europa, Art Cooke: Basis der nächsten Softwaregeneration soll eine Multi-Vendor-Architektur (MVA) werden. In diese Richtung wiesen bereits, so Cooke, die PC- sowie die HP-UX-Version des SAS-Systems. Mittlerweile ist Anbieterangaben zufolge eine Unix-Version dieser Software auch für die Rechner von Sun Microsystems verfügbar.