Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

22.02.1991

Sass offeriert Nadelprinter für unterwegs

22.02.1991

RODGAU (CW) - Einen druckenden Reisebegleiter für Laptop- und Notebook-Anwender stellt die Sass Computer GmbH, Rodgau, mit dem 24-Nadel-Printer "LT-20" vor. Das Seikosha-Produkt wiegt dem Anbieter zufolge 3 Kilogramm und läßt sich sowohl im Netz als auch im Auto und mit einem Akku betreiben. Die Lebensdauer der Batterie soll für die Ausgabe von 100 A4-Seiten reichen.

In der Grundversion ist die Schriftart "Courier" integriert Über ein Font-ROM können acht weitere Schriften geladen werden. Schriften und Grafiken lassen sich mit einer Auflösung von 360 x 180 Punkten pro Zoll und in einer Zeilendichte von 10, 12 oder 15 cpi ausdrucken. Eine A-4Kassette für den automatischen Einzelblatt-Einzug ist Standard, als Option sind Behälter für die Formate A5 u und Letter erhältlich. Das Druckgeräusch beträgt nach Angaben von Sass 55 dBA, der integrierte "Quiet Mode" reduziert den Pegel zusätzlich.

Das Produkt ist mit einer parallelen Schnittstelle ausgestattet und emuliert den Proprinter X24 von IBM. Ein endgültiger Preis steht dem Unternehmen zufolge noch nicht fest, die Anschaffungskosten werden jedoch unter 900 Mark liegen.