Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.


22.12.1995

Satire/CW-Wert

Zwischen Weihnachten und Neujahr traeumen alle Journalisten schlecht. Naechtens quaelt sie die Frage, was sie in ihren Jahresendgeschichten vergessen oder falsch berichtet haben. Mitten in der Nacht schreckt der Schreiber schweissgebadet hoch und ist ploetzlich felsenfest ueberzeugt, den Starttermin von Windows 95 faelschlicherweise in den Oktober verlegt zu haben. Unbedingt gleich morgen aendern, nimmt er sich vor und sinkt zurueck auf das nassgeschwitzte Kopfkissen. Noch bevor er wieder richtig liegt, faellt ihm der naechste Fehler ein. Das vergessene Bild taucht wieder auf, auf dem SAP-Chef Dietmar Hopp sichtlich nervoes das frisch verliehene Bambi in die Kameras haelt und dabei nicht vergisst, seinen Mitarbeitern zu danken, die diesen Erfolg erst ermoeglichten. Hoffentlich ist der Bericht noch nicht in der Druckerei, denkt der von Erinnerungen Gemarterte und faellt in einen unruhigen Schlaf. Am fruehen Morgen in der Redaktion verfliegen die Sorgen. Alles richtig, alles drin. Alles? Der Blick faellt auf eine kurze Meldung: "Die Goldene 1 jetzt online", lautet die Schlagzeile. Ab sofort koennen T-Online- und Internet-Kunden Lose der ARD-Fernsehlotterie auch elektronisch bestellen. Dass Fernsehzuschauer endlich auch im Internet in der ersten Reihe sitzen und das World Wide Web als moeglicher Ted-Ersatz kurz vor dem ultimativen Durchbruch steht, ist dem Chronisten noch eine allerletzte Meldung wert.