Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

20.12.1996 - 

Faxline

Scanjet unter NT

R. Porten, Kaiserslautern: Wir versuchen vergeblich, einen Scanjet 4C unter Windows NT 4.0 zu installieren. Microsoft behauptet, daß dies möglich sei - HP sagt dagegen nein. Wir fühlen uns verschaukelt und suchen nach einer Lösung.

Die Redaktion: Die von Ihnen gewünschte Konfiguration ist möglich, allerdings nur sehr umständlich. Die Installation von Scannern unter Windows NT ist keine triviale Angelegenheit, da viele Treiber und Utilities nur für Windows 95 konzipiert wurden. Auch hardwareseitig gibt es einige Hürden. Ihr System sollte mit SCSI 2 arbeiten, aktiv terminiert sein und vor allem nicht die zum Scanjet gelieferten Kabel benutzen, die für das hardwarekritische NT zu lang sind. Informationen über das weitere Vorgehen bei der Installation finden Sie im Internet unter http://www.hp.com in der Datei readme.nt. Dort stehen die aktuellen Hinweise auf die Datei sj-nt.zip (Scanjet-NT-Installation). Wenn Sie einen Compuserve-Account besitzen, ist es etwas einfacher: Im HP-Scanner-Forum ("go hpscan") finden Sie diese Datei in der Library 8.