Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Neuer Deutschland-Chef


06.09.2002 - 

Schiewer kommt zu J. D. Edwards

MÜNCHEN (mo) - J. D. Edwards hat einen neuen Country Manager für Deutschland gefunden. Seit Anfang des Monats leitet Frank Schiewer die Geschicke der hiesigen Niederlassung. Mit Schiewer konnte der Anbieter von betriebswirtschaftlicher Standardsoftware einen erfahrenen Manager für das Deutschlandgeschäft gewinnen. Er leitete lange Zeit hierzulande die Geschicke des schwedischen Unternehmenssoftware-Anbieters IFS. Der Hersteller zählt neben Navision zu einer der erfolgreichsten europäischen Firmen für ERP-Software in Europa. Zuletzt war Schiewer für Telesens KSCL tätig, einen Anbieter für Abrechnungssoftware bei Telekommunikationsfirmen. Schiewer folgt Peter Landolt nach, der als General Manager das J.D.-Edwards-Geschäft in Deutschland, Österreich und Schweiz geleitet hat.