Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

07.05.1993

Schlechte Noten fuer deutsche Mikroelektronik

HANNOVER (vwd) - Vertreter der Branchen Elektronik, Elektrotechnik und Maschinenbau sehen schwarz fuer die Mikroelektronik in Deutschland. Dies geht aus einer vom Verband Deutscher Elektrotechniker (VDE) zur Hannover-Messe veroeffentlichten Umfrage hervor. 67 Prozent der Befragten meinten, dass die Mikroelektronik in Deutschland den Anschluss an die Weltspitze verpassen wird beziehungsweise schon verpasst hat. Bei der Beurteilung der technologischen Leistungsfaehigkeit der Bunderepublik aeusserten sich viele dennoch positiv. In dieser Disziplin erreichte allerdings Japan die beste Bewertung. Danach folgten mit grossem Abstand die USA und Deutschland. Das Technologiepotential in den einzelnen europaeischen Laendern wurde sehr unterschiedlich gewertet. Waehrend Frankreich von 35 Prozent der Befragten gute bis sehr gute Zensuren erhielt, war dies bei Grossbritannien nur bei fuenf Prozent der Fall. Nahezu die Haelfte vertrat die Ansicht, dass Europa im Vergleich zu anderen grossen Industrienationen zuwenig Innovationen liefere.