Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

"E" wie


03.04.1980 - 

Schlemihl

Termingerecht zur Hannover-Fair zeigen sieh die Hersteller von ihrer Schokoladenseite und stellen ihre Frühjahrs-Kollektionen vor.

Der Schlager der April-(April)-Saison heißt "E"-Modell: Die britischen "Eißieller" haben's, die Univac hat's, IBM verliert ein's an die Honeybullen - die hatten kein's.

Bei dem ganzen 4331-Spektakel fragt sich Trauerwein freilich, ob "E" nun für "Experiment " steht statt für " Extended ". Nach der "Hanauer Nachricht" ist einem jedenfalls der CeBlT-Besuch gründlich verleidet. Fehlte noch, daß die Fachabteilungsfritzen S. T. der IBM-Mittäterschaft verdächtigen, bloß weil er beim traditionellen Standbesuch in Hannover einen Orangensaft annimmt. Die Stimmung im Hause ist ohnehin mies genug. Erzählt doch neulich so'n Benutzer-Amateur 'ne Story, die S. T. gar nicht lustig finden konnte.

Der Marktführer, so unser Mann, habe drei Sorten Verkäufer: Erstens die schlechten; die werden entweder gefeuert oder zu guten gemacht. Zweitens die guten. Und schließlich DV-Mitarbeiter beim Kunden, die schlauer gemacht werden als ihre Top-Manager und die Endbenutzer.

Trauerwein hört förmlich, wie sich sein Revisor bei diesem blöden Spruch vor Vergnügen auf die Schenkel klatscht doch der soll nur kommen.