Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

02.06.1995

Schluessel zur IBM-Strategie Open Blueprint

SAN MATEO (IDG) - OS/2-Warp-Connect soll laut IBM eine

Schluesseltechnik fuer die juengsten "Open-Blueprint"-Plaene sein, mit denen der Branchenriese ein unternehmensweites Anwendungs- und Betriebssystem-Konzept vom Mainframe bis hin zum OS/2-Client verfolgt. Erste Produkte werden Big Blue zufolge etwa zur Jahresmitte in Form von Server-basierten Bundlings auf den Markt kommen. Darin sind OS/2-Connect-Komponenten enthalten, mit denen sich Mainframe-Betriebs-systeme oder -Netzwerke in verteilte Client-Server-Umgebungen einbinden lassen. Analysten bescheinigen IBM und der Warp-Connect-Technik einen gangbaren Weg in Richtung offener Systeme.