Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

03.04.1980 - 

Computer Müller GmbH:

Schlüsselfertig und kommunikativ

KONSTANZ (pi) - In das Zeichen der Kommunikation stellt die Computertechnik Müller GmbH (CTM) ihr diesjähriges Messeangebot. Neu ist der Blickwinkel, aus dem bekannte Produkte präsentiert werden und auch die Art, in der das erfolgt: An den ersten sieben der acht Messetage bietet CTM auf wechselnde Branchen ausgerichtete Produktvorführungen.

Besonders stolz ist das Unternehmen auf die breite Skala schlüsselfertiger Lösungen, aus denen ein Ausschnitt in Hannover demonstriert werden soll. Die kommunikativen Eigenschaften der Systeme sollen mit folgenden Kurzbeschreibungen dargelegt werden:

Kommunikation Mensch-Computer

Alle CTM-Systeme besitzen einen großen Bildschirm; der Benutzer wird per Betriebssystem durchs Programm geführt. Die CTM-Dialogcomputer können in allen Unternehmensgrößen Anwendung finden. Vom neuen Small Business System (SBS) bis zum Modell 900 mit bis zu 16 Bildschirmarbeitsplätzen reicht die Hardware-Angebotspalette.

Kommunikation Computer-Computer

Die CTM-Computer "Modell 770" unterstützen die Datenerfassung und -verarbeitung und kommunizieren mit allen bekannten Großrechnern per Datenfernverarbeitung. Dieses CTM-Konzept eignet sich gleichermaßen für Großbetriebe mit zentraler Verarbeitung und dezentraler Organisation, für Behörden und Dienstleistung .

Kommunikation Computer und Textsysteme

Bei CTM sind die Speichermedien Floppy-Disk und Platte austauschbar. Der Bildschirmarbeitsplatz wird zum Text-Terminal, weil er intelligent ist: Er besitzt einen eigenen Daten- und Programmspeicher und kann wahlweise mit dem Betriebssystem für Datenverarbeitung oder für Textverarbeitung geladen werden. Die CTM-Textsysteme sind an die CTM-Dislogcomputer anschließbar. Dadurch ist es möglich, in der Textverarbeitung auf EDV-Dateien zuzugreifen und große Einheiten der EDV zu nutzen.