Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

AT&T und BT verhandeln

Schlussakkord bei Concert?

06.07.2001

MÜNCHEN (CW) - Concert, das Joint Venture von British Telecom (BT) und AT&T, steht wahrscheinlich vor dem Aus. Lutz Leinert, Sprecher bei AT&T, bestätigt, beide Unternehmen befänden sich seit längerem in Verhandlungen und diskutierten, wie das Gemeinschaftsunternehmen zu optimieren ist. Denkbar sei, dass AT&T alle Bereiche des mit Verlusten behafteten Joint Ventures sowie Teile von BT Ignite übernehme. Stattdessen sei es aber auch möglich, die Zusammenarbeit zu beenden und Concert hälftig zwischen den beiden Muttergesellschaften aufzuteilen. Ein Entscheidungstermin steht jedoch noch nicht fest. Presseberichten zufolge ziehen sich die Verhandlungen vor allem deswegen hin, weil BT und AT&T noch nicht einig sind, wer welche laufenden Verträge und Kunden bekomme.