Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

31.07.2009

Schneider-Electric-EBITA sinkt im 1H um 36% - Ausblick bestätigt

PARIS (Dow Jones)--Der französische Elektrotechnik-Konzern Schneider Electric hat angesichts der Wirtschaftskrise im ersten Halbjahr einen EBITA-Rückgang um 36% verzeichnet, die Prognose für das Gesamtjahr aber bestätigt. Grund für den bestätigten Ausblick seien Anzeichen einer Bodenbildung, wie Schneider Electric am Freitag bei Vorlage von Halbjahreszahlen mitteilte.

PARIS (Dow Jones)--Der französische Elektrotechnik-Konzern Schneider Electric hat angesichts der Wirtschaftskrise im ersten Halbjahr einen EBITA-Rückgang um 36% verzeichnet, die Prognose für das Gesamtjahr aber bestätigt. Grund für den bestätigten Ausblick seien Anzeichen einer Bodenbildung, wie Schneider Electric am Freitag bei Vorlage von Halbjahreszahlen mitteilte.

Demnach will Schneider das bereinigte EBITA vor Restrukturierungskosten 2009 um 12% steigern. Das organische Wachstum soll sich im zweiten Halbjahr auf dem Niveau der ersten sechs Monate befinden.

Von Januar bis Ende Juni sank das EBITA derweil um 36% auf 903 Mio EUR nach 1,41 Mrd EUR im ersten Halbjahr 2008. Damit übertraf der Konzern allerdings die Schätzungen der Analysten, die auf 708 Mio EUR gelautet hatten. Mit dem Umsatzrückgang um 13% auf 7,75 Mrd EUR verfehlte Schneider indes die von Analysten im Konsens erwarteten 7,9 Mrd EUR.

Ferner kündigte Schneider Electric Kosteneinsparungen an, ohne weitere Details zu präsentieren. Dem bisherigen Plan zufolge will der Konzern im Gesamtjahr rund 450 Mio EUR einsparen. Bis 2011 sollen insgesamt 1,6 Mrd EUR an Kosteneinsparungen realisiert werden.

Webseite: www.schneider-electric.com DJG/DJN/eyh/jhe Besuchen Sie auch unsere Webseite http://www.dowjones.de

Copyright (c) 2009 Dow Jones & Company, Inc.