Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

30.08.1991 - 

Novells "Netware Access Server" im Vertrieb

Schneider & Koch unterstützt jetzt auch Vines von Banyan

KARLSRUHE (pi) - Seit kurzem ist bei der Schneider & Koch & Co. Datensysteme GmbH die neueste Version von Novells "Netware Access Server" verfügbar. Außerdem unterstützt der LAN-Spezialist aus Karlsruhe jetzt das Netzwerk-Betriebssystem Banyan Vines und bietet die Kommunikationssoftware "NFS" an.

Die Version 1.2 von Novells Network-Access-Software für den Remote-Betrieb bietet unter anderem einen erweiterten Support für Macintosh-Anwender sowie für eine große Anzahl von Kommunikationsadaptern, X.25-Connectivity und die Möglichkeit, LANs mit dem Access-Server zu verbinden. Darüber hinaus verfügt die neue Version über eine erweiterte Anwendungsunterstützung und Tools für die Bereiche Netzwerk-Management und Sicherheit.

Der Netware Access Server 1.2 ermöglicht bis zu 16 Anwendern das Einwählen sowie den Zugriff auf sämtliche Dienste und Daten, die im Netware-Netzwerk verfügbar sind, einschließlich Applikationen, Electronic-Mail und Connectivity zu Mainframes und Minicomputern.

Der Server läßt sich jetzt lokal in einem Netzwerk als LAN-basierter DOS-Application-Server einsetzen. Damit können Macintosh-Anwender von ihren Rechnern aus gleichzeitig sowohl DOS- als auch Macintosh-Anwendungen aufrufen.

Das neue Produkt ist auch über das Systemhaus Lüders, Weinbrenner & Partner GmbH, die Tochterfirma von Schneider & Koch, erhältlich.

Die Kommunikation zu einem Banyan-Server erfolgt über den seit neuestem von Banyan Vines unterstützten NDIS-Treiber. Unter Vines muß bei der Installation lediglich "NDIS-Support" aufgerufen werden; danach kann jedes Ethernet-Board von Schneider & Koch über den NDIS-Treiber in einer Banyan-Workstation eingesetzt werden.

Das nun ebenfalls angebotene PC-NFS 3.5 eignet sich für Windows 3.0 und bietet PCs transparenten Zugriff auf Unix-Workstations und andere Computer. Ohne Veränderung der DOS-Syntax kann der NFS-Benutzer als Teilnehmer eines heterogenen, netzwerkweiten Filesystems auf Dateien und Ressourcen anderer Rechner zugreifen.

Zu den weiteren Features zählen der Support für SNMP (Simple Network Management Protocol) und NDIS sowie die Möglichkeit, gleichzeitig 14 Netzwerk-Einheiten zu betreiben.