Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

22.03.2002 - 

Aus IBMs Schmiede

Schnelle Chips für optische Switches

22.03.2002

MÜNCHEN (CW) - IBM hat einen integrierten Schaltkreis mit mehr als 110 Gigahertz angekündigt. Der schnelle Chip könnte in optischen Switches und anderen Netzgeräten zum Einsatz kommen. Er schaltet mehr als 100 Milliarden Mal in einer Sekunde von einem Zustand in den anderen. Die Technologie basiert auf dem Material Silizium Germanium (SiGe), wobei eine Germanium-Schicht für die hohe Geschwindigkeit sorgt, während Silizium preiswerter ist und sich leichter verarbeiten lässt. IBM will noch in diesem Jahr in die Massenproduktion einsteigen. (sra)