Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

24.01.1975

Schnelle Massenspeicher auch bei Digital

MÜNCHEN - Digital Equipment kündigt zwei neue Massenspeicher mit gegenüber den bisherigen Speichern doppelter Kapazität an: einen Plattenspeicher, ausbaubar bis max. 350 Mio. Worte (700 Mio. Bytes) und eine Magnetbandeinheit TU 16 mit einer Aufzeichnungsdichte von 1600 BPI (630 pro cm).

Die Minimalkonfiguration des Plattenspeichers RJP04 besteht aus einer Steuereinheit mit Interface und einem Laufwerk mit 44 Mio. Worten (88 Mio. Bytes) Speicherkapazität. Das System kann bis auf 8 Laufwerke erweitert werden.

Der Grundpreis für den Plattenspeicher liegt bei etwa 117 000 Mark, jedes zusätzliche Laufwerk kostet runde 95 000 Mark.

Die neuen Platten wurden zum Einsatz für mittlere und große PDP-11-Rechner konzipiert. Die mittlere Zugriffszeit liegt bei 28 Millisekunden, die mittlere Wartezeit bei 8,3 Millisekunden. Die Transfergeschwindigkeit beträgt 2,5 Mikrosekunden pro Wort. Mit einem Dual Port-Anschluß können zwei Zugriffe simultan vorgenommen werden.

Die Magnetbandeinheit TU 16 zeichnet sich genau wie die Platteneinheit durch die hohe Obertragungsgeschwindigkeit aus: 72 000 Zeichen/sec. Die Aufzeichnungsdichte beträgt 1600 BPI (630 pro cm) und ist doppelt so hoch wie bei den bisherigen Systemen. Daraus resultiert die verdoppelte Übertragungsrate. Das Lese- und Schreibformat der TU 16 ist industriekompatibel, das heißt es können Informationen zwischen Computersystemen verschiedener Hersteller ausgetauscht werden. Die Preise für die Magnetbandeinheit beginnen bei rund 30 000 Mark.

Informationen:Digital Equipment GmbH 8000 München 40, Wallensteinplatz 2