Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

14.01.2008 - 

BenQ: X-Serie mit 2 ms

Schneller Gaming-Monitor

BenQ stellt die neue X-Serie von TFT-Monitoren für Gaming vor und startet Ende Januar mit dem 19-Zöller "X900", der Schnelligkeit mit guter Bildqualität verbinden soll.
Nicht nur Unternehmen, auch so manche Gamer schwören noch auf 19-Zöller im 4:3-Format.
Nicht nur Unternehmen, auch so manche Gamer schwören noch auf 19-Zöller im 4:3-Format.

Von Klaus Hauptfleisch Speziell für Computerspiele und Animationen hat Hersteller BenQ die neue X-Serie von Monitoren geschaffen. Den Anfang macht der "X900", ein 19-Zoll-Display mit einer schnellen Reaktionszeit von zwei Millisekunden (Gray-to-Gray), "Senseye+Game- und AMA-Technologie. Letztere steht für Advanced Motion Accelerator und soll dafür sorgen, dass keine Nachzieh- und Schliereneffekte auftreten.

Der mit TN-Panel ausgestattete Monitor bietet ein Kontrastverhältnis von 800:1, eine Helligkeit von 300 cd/qm, einen Blickwinkel von 160 Grad (vertikal und horizontal) und darüber hinaus eine SXGA-Auflösung von 1.280 x 1.024 Bildpunkten.

Kurz gefasst

Hersteller: BenQ

www.benq.de

Produkt: 19-Zöller X900

Produktgruppe: Monitore

Verfügbarkeit: ab Ende Januar

Preis: 249 Euro (UVP)

+reaktionsschnell

-kein großer Blickwinkel

Meine Meinung: Wer einen für Spiele und Animationen optimierten Monitor sucht, ist mit dem BenQ X900 gut beraten. Für den Preis bekommt man allerdings auch schon ein 22-Zoll-Widescreen.

Für die optimale Einstellung von Kontrast und Farben stehen unterschiedliche Bildmodi wie Standard, Dynamic, Movies und Photos sowie "Action Game" und "Racing Game" zur Verfügung. Neben einem analogen Sub-D-Eingang gibt es auch eine digitale DVI-Schnittstelle. Im Preis von UVP 249 Euro enthalten ist wie bei allen BenQ-Displays ein dreijähriger Vor-Ort-Austausch-Service.