Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

23.04.1982 - 

Kleindienst:

Schneller Stahl-Druck

HANNOVER (pi)- Mit Druckern und Softwarepaketen wartet die Kleindienst GmbH in Hannover auf.

Von den neuen Stahlband-Druckern sind vier Modelle lieferbar: Die Geschwindigkeit liegt zwischen 18 000 und 72 000 Zeilen pro Stunde. Als Zeichenvorat stehen Standardzeichen OCR-A oder OCR-B (ECMA 11) auf Standard-64-Zeichen-Bändern oder den möglichen 96-Zeichen-Bändern zur Verfügung. Die Modelle "DR 454 "und "DR 472" sind interessant für den Einsatz an Beleglese- und Sortiersystemen wie DL 1000 und DL 1100.

Die Software "Microbel 4" für den beleggebundenen Zahlungsverkehr in Kreditinstituten ist weiterentwickelt worden. Vom Bediener werden bei der Anwendung je nach Bedarf im Dialogverkehr die Programm-Moduls über den Bildschirm aufgerufen. In Bereich Eingangssortierung und Eingangsabstimmung sind vielfache Änderungen und Verbesserungen implementiert worden, die einer Belegverarbeitung

im Zahlungsverkehr angepaßt sind, so zum Beispiel Leitwegbestimmung und parallele Online-Korrektur auf bis zu vier zusätzlichen Korrekturbildschirmen.

Das Codiersystem "CD 02" ist mikroprozessorgesteuert und soll nach ergonomischen Gesichtspunkten gestaltet sein. Die Software ist durch verschiedene Automatikprogramme auf die Unterstützung der Bedienungskraft ausgerichtet, zusätzlich aber modular aufgebaut.

Informationen: Kleindienst GmbH & Co. KG, Postfach 111 169, 8900 Augsburg. CeBIT-Nord (Halle 1), Stand B-5302.