Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

19.04.1984

Schönschreibdrucker aus Hongkong

BASEL (sg) - Einen neuen Schönschreibdrucker (Geräuschpegel 60 dbA), der sich für den Anschluß an Mini- und Mikrocomputer eignet hat die Dettwiler & Partner AG auf den Schweizer Markt gebracht.

Nach Angaben des Unternehmens arbeitet das in Hongkong hergestellte Gerät namens Cobar mit einer Leistung von 18 Zeichen pro Sekunde, ist Qume-kompatibel und dürfte je nach Ausstattung unter 2000 Schweizer Franken angeboten werden.

In der Basisausstattung verfüge der Cobar über zwei Interfaces, 8-Bit-parallel-kompatibel mit Centronics und RS232C. Eine 12-Bit-parallele Schnittstelle zum Qume Sprint 3 sei in Vorbereitung. Gedruckt werde mit einem 96-Zeichen-Typenrad bei 10 Zeichen pro Zoll und 120 Zeichen Druckbreite, beziehungsweise 12 Zeichen pro Zoll und 144 Zeichen oder 15 Zeichen pro Zoll und 180 Zeichen. Es sind Endlosformularführung und Einzelblatteinzug möglich.

Informationen: Dettwiler & Partner, Riehenring 153, 4058 Basel.