Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

11.06.2004 - 

90 Mitarbeiter wechseln

Schott erweitert Outsourcing-Deal

BÖBLINGEN (pi) - Der Schott-Konzern überträgt Hewlett-Packard (HP) weitere IT-Services. Am 1. Juni hat HP Services lokale IT-Organisationseinheiten und rund 90 Mitarbeiter übernommen. Zum Leistungsspektrum zählt das Applikations- und Desktop-Management. Zudem betreut HP künftig unter anderem 350 Server, 450 PCs, 7800 Telefonanschlüsse und 400 Voice-over-IP-Ports. Der Vertrag hat eine Laufzeit von sieben Jahren und ein Volumen von 90 Millionen Euro. Bereits im Oktober 2003 hatte Schott das gemeinsam mit der Carl-Zeiss-Gruppe betriebene Rechenzentrum an HP ausgelagert. (jha)