Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Schottet sich China durch Firewall ab?

19.01.2001

MÜNCHEN (CW) - Da das Internet zu unsicher sei, baut China ein eigenes nationales Internet, das den Bedürfnissen von Industrie und Regierung Rechnung tragen soll. Dies berichtete die offizielle Nachrichtenagentur Xinhua. Neue Software und Hardware befinden sich bereits in der Entwicklung. Teilweise handelt es sich dabei um ein Upgrade des internationalen Internet, teils um Eigenentwicklungen. Über die Kompatibilität zwischen dem "C-Net" und dem existierenden Internet schwieg sich der Bericht aus. Analysten befürchten, dass sich China über eine riesige Firewall vom Rest der Welt abschottet, um seine Bürger von unerwünschten Informationen fernzuhalten.