Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Deutsche Olivetti GmbH:


27.03.1981 - 

Schreibkomfort durch Mikrofunktionalität

FRANKFURT (pi) - Zur diesjährigen Hannover-Messe zeigt Olivetti neben einigen neuen Schreibmaschinen-Modellen und Einzelplatz-Textverarbeitungssystemen eine steckerkompatible Bildschirm-Disketten-Einheit. Mit ihr kann die elektronische Schreibmaschine ET 221 zu einer Bildschirmschreibmaschine ausgebaut werden.

Tabulieren, Randeinstellung und automatische Wiederholung eines Zeichens sind Charakteristika der größeren ET-Modelle von Olivetti (ET: Electronic Typewriter). Die ET 121 besitzt einen Mikroprozessor, der Funktionen wie Kolonnentabulation, Ränderverschiebung und Sofortkorrektur übernimmt. Die ET 221 verfüge zudem über einen konstanten Speicher, indem die briefüblichen An- und Abredefloskeln eingespeichert werden können sowie einen Zeilenbildschirm. Die Erweiterung dieser Maschine mit einem Arbeitsspeicher von rund

16 000 Zeichen bietet das Folgemodell ET 231.

Die ET 231 speichere etwa zwölf normale Briefe, deren Inhalt verändert, korrigiert und umgestellt werden kann. Noch mehr Kapazität biete die ET 351- eine Speicherschreibmaschine mit externer Textabspeicherung auf einer unbegrenzten Anzahl von Minidisketten. Mit der ET 351 können beliebig große Textarchive aufgebaut werden. Die TES 401 arbeitet mit einer nur 6 cm großen Minidisk, die jeweils nur ein Schriftstück von maximal 7.500 Zeichen aufnimmt.

Außer zur Textver- und Bearbeitung kann die TES 501 als Einzelplatzsystem für korrespondenzintensive Verkaufsabteilungen, die Terminüberwachung, Außendienststeuerung und andere Informationsaufgaben eingesetzt werden. Die steckerkompatible Schreib-Box ETS 1010 besteht aus Bildschirm, Disketten und einem Betriebssystem für detaillierte Bedienerführung im Dialog und kann nachträglich an alle bereits installierten elektronischen Schreibmaschinen ET 221 angeschlossen werden.

Erstmals präsentiert Olivetti mit der "Praxis 35" auch eine tragbare Reiseschreibmaschine, die mit auswechselbaren Typenrädern und drei verschiedenen Schaltschritten individuelle Korrespondenz ermögliche und - laut Aussage des Herstellers - mit den starren Konstruktionsprinzipien früherer Portables Schluß macht.

Informationen: Deutsche Olivetti GmbH, Lyoner Str. 34, 6000 Frankfurt am Main 71, Telefon 06 11/66 92-372.

Auf der Messe: Halle 1 CeBIT, Stand B 5101-5201