Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

03.12.1993

Schroff GmbH ueberarbeitet Schrankkonzept

MUENCHEN (CW) - Ein neues Schrankkonzept hat die zum Hoesch-Krupp- Konzern gehoerende Schroff GmbH aus Straubenhardt vorgestellt. Der "Comrack" basiert laut Hersteller auf einem voellig ueberarbeiteten Konstruktionsprinzip, das eine flexiblere und besser zugaengliche Kabelfuehrung erlaubt.

Dazu sind die modularen Schraenke im Gegensatz zu bisherigen 19- Zoll-Systemen von innen nach aussen aufgebaut. Tragende Einheit ist die innere Geraetezelle, die auf einem H-foermigen Rahmen montiert wird. Damit entfallen die bisher ueblichen Eck- und Zwischenholme, so dass sich laut Anbieter selbst bei nebeneinander aufgebauten Schraenken die Kabel unbehindert durchfuehren lassen. Tueren und Verkleidungsteile werden erst dann montiert, wenn alle Installationsarbeiten im Inneren abgeschlossen sind.