Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

11.07.1980 - 

Neue Grafiksysteme von Digital Equipment:

Schwarzweiß, grau oder farbig

MÜNCHEN (rs) - Für LSI-11-, PDP-11- und VAX-11/780-Rechnerkündigte Digital Equipment, München, jetzt "eine neue Generation" schwarzweißer und farbiger Grafiksysteme an. Anwendungsbereiche wie Ingenieurwesen oder kommerzielle Grafik seien typisch.

Die Modelle VSV11 und VS11 verwenden Raster-Bildschirmtechniken und sind in der Lage, Abbildungen und Grafiken in Schwarzweiß, Grautönen oder farbig darzustellen, teilt der Hersteller mit. Das Basis-System bestehe aus drei Vierfach-Platinen. Zusätzliche Moduln ermöglichten höhere Auflösung oder mehr Farben sowie dynamische Grafiken.

Über Direktspeicherzugriff holt sich der Image-Prozessor seine Grafikbefehle von einer Display-Datei im Speicher des Hostrechners. Er übersetzt diese Befehle und überträgt dann die entsprechenden Display-Daten in den Image-Speicher. Der Gleichlauf-Generator tastet den Image-Speicher ab und wandelt die Daten um, so daß sie auf dem Systemmonitor dargestellt werden können.

Nachdem ein Bild in den VSV11/ VS11-lmage-Speicher geladen wurde, wird keine weitere Übertragung zum Hostrechner oder dessen Datenbus mehr vorgenommen. Dadurch können mehrere Bildschirmgeräte an ein System angeschlossen werden. Das VSV11/VS11-System führt die Bildauffrischung automatisch und unabhängig von der Komplexität des Bildes durch. Das Bild ist dadurch stabil und kann vom Operator unter unterschiedlichen Lichtbedingungen betrachtet werden.

VSV11/VS11 läuft unter den Betriebssystemen: RSX-11S, RSX- 11M und VAX/VMS.