Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

17.07.1981

Schweizer EDV-Größen:DEC hat den besten Pro-Kopf-Umsatz

Zürich (sg) - In der alljährlich von der Schweizerischen Handelszeitung publizierten Übersicht der größten Schweizer Unternehmen ist eine Tabelle der Großen im EDV-Geschäft aufgeführt. Diese Tabelle ist, da längst nicht alle in der Schweiz vertretenen Firmen, wie zum Beispiel Burroughs, Honeywell und so weiter, ihre Zahlen publizieren, zwar etwas unvollständig, vermittelt aber dennoch einen guten Eindruck vom Volumen im EDV-Geschäft der Schweiz.

Marktleader IBM, hierzulande in der Größten-Liste aller Schweizer Unternehmen auf Platz 69 (Vorjahr 64) zu finden, führt demnach souverän die Tabelle nach Umsätzen an. Nach Zuwachsraten steht indes die im Handel mit Gebrauchs-Computern engagierte COS Computer mit einem Plus von 74 Prozent an der Spitze.

Im direkten Vergleich der pro Kopf erzielten Umsätze weist Digital Equipment mit 273 000 Franken vor IBM mit 253 000, gefolgt von Nixdorf mit 185 000, das beste Ergebnis unter den Computer-Firmen auf.