Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Arthur Andersen verstärkt eidgenössische Präsenz


22.02.1985 - 

Schweizer erzielen gutes Ergebnis

ZÜRICH (sg) - Ein überdurchschnittliches Wachstum in der Schweiz machte 1984 zu einem Erfolgsjahr für die Unternehmensberatung Arthur Andersen. Bei einem Wachstum von 17 Prozent (5 Prozent über dem der weltweit tätigen Gruppe) gelangte das Honorarvolumen innerhalb einer Jahresfrist von 9,5 Millionen Franken auf 11,1 Millionen Franken.

Zu dieser Entwicklung haben alle drei Hauptbereiche der AA-Aktivitäten beigetragen: die Wirtschaftsprüfung und -beratung, die Steuerberatung sowie die Unternehmensberatung. Die wachsende Nachfrage an Dienstleistungen im Bereich Unternehmensberatung führte zu dem Entschluß, diese Sparte in der Arthur Andersen Unternehmensberatung AG zu verselbständigen. Schwergewicht der Tätigkeiten bildet die Unterstützung bei der Planung sowie Einführung komplexer Informationssysteme und Programme zur Verbesserung der Rentabilität.

Neben dem Bereich der Unternehmensberatung wurde die Marktpräsenz von Arthur Andersen in der Schweiz durch Eröffnung einer dritten Niederlassung in Lugano verstärkt. Insgesamt waren bei Arthur Andersen am Ende der Berichtsperiode in der Schweiz 84 Personen beschäftigt, 52 davon in Zürich, 27 in Genf und 5 in Lugano.