Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

19.04.1985

Scientifinc-Software für den IBM-Mikro

STUTTGART (pi) - Ein neues Produktpaket für den technisch-wissenschaftlichen Bereich, lauffähig auf ihrem Mikrocomputer PC, hat die IBM Deutschland GmbH, angekündigt. Das "IBM Personal Computer Engineering/Scientific-System" (IBM PC E/S-System) kann laut Hersteller beim Entwurf hochaufgelöster Farbgrafiken, beim computerunterstützten Konstruieren (CAD/CAM) sowie für mathematische Berechnungen eingesetzt werden und Laborversuche automatisieren.

Das Produktpaket umfaßt neben einem Farbgrafikbildschirm ein "Grafisches File-System", ein "Grafisches Kernsystem", eine "Plotprogrammbibliothek" sowie eine "Grafikterminal-Emulation" als Grundlage der grafischen Produkte sowie einen "A/D-Wandler-Adapter", einen "General Purpose Interface Bus Adapter" (GBIP) und schließlich Professional Fortran".

Das System ist je nach Ausstattung zum Preis von 27 000 Mark verfügbar.

Informationen: IBM Deutschland GmbH, Postfach 80 08 80, 7000 Stuttgart 80, Tel.: 07 11/7 85-0.