Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.


03.12.1993

SCO implementiert Audiosoftware fuer Open Desktop

BAD HOMBURG (pi) - Anwender des Betriebssystems "SCO Open Desktop 3.0" der Santa Cruz Operation GmbH (SCO), Bad Homburg, koennen kuenftig die Audioapplikation "Network Audio System Software" des X-Terminal-Herstellers Network Computing Devices (NCD) nutzen.

SCO will noch vor Jahresende eine entsprechende Implementierung der Audiosoftware auf den Markt bringen. Die SCO-Implementierung stelle sowohl Basisprotokoll als auch Programmier-Schnittstellen fuer verteilte Audioapplikationen zum Einsatz in heterogenen Client-Server-Architekturen zur Verfuegung. Zunaechst wolle man die Software fuer Multi- media-Hardware von Compaq, Creative Labs, Logitech und Mediavision bereitstellen. Das Paket soll, so die Santa Cruz Operation, ueber elektronische Bulletin-Boards kostenlos fuer Software-Entwickler zur Verfuegung gestellt werden.