Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

30.11.1979 - 

Siemens-Computer-Benützervereinigung:

SCOB mit 30 Mitgliedern

ZÜRICH (sg) - Seit März 1976 besteht auch in der Schweiz eine Benützervereinigung von Siemens-Computer-Anwendern. Dieser Vereinigung (SCOB) sind heute 30 Mitgliederfirmen angeschlossen, welche die Branchen Banken, Behörden, Dienstleistungsunternehmen, Industrie und Handel abdecken. Der Wert, der bei diesen Unternehmen eingesetzten Anlagen beläuft sich auf 146 Millionen Franken, das entspricht einem schweizerischen Marktanteil von 4,5 Prozent.

Die Vereinigung bezweckt den Informations- und Erfahrungsaustausch zwischen Benützern und Hersteller mit dem Ziel, die bestmögliche Effizienz der eingesetzten Anlagen zu erzielen. Für technische Probleme wurden Fachgruppen gebildet, die in Erfa-Sitzungen versuchen, diese Probleme zu lösen. Siemens informiert die Benützer im Rahmen der SCOB über Neuentwicklungen und Verfahren wie über wichtige Entscheide hinsichtlich der Firmenpolitik.

Jährlich werden zwei Mitgliederversammlungen abgehalten. Letztmalig war dies am 6.11.1979 im Hause der Telekurs AG, Zürich, welche zur Zeit das Präsidium führt, der Fall. Als Themen wurden Berichte der technischen Arbeitsgruppen, Präsentation der Interbank-Applikation der Telekurs AG, die Siemens Firmen- und Produktpolitik sowie neue EDV-Konzepte im Hinblick auf die längerfristige Zukunft behandelt.