Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

01.10.1976

SCOUT: Frühwarnsystem bewährt

FRANKFURT - Als "positivstes Ergebnis" der bisherigen Arbeit des "Siemens Computer User Team e. V." (SCOUT) werden die Erleichterungen bei der Umstellung von Betriebsystem 1000 auf BS 2000 angesehen. Bewährt hat sich auch das "Frühwarnsystem": Fehler und Schwächen des Betriebssystems, insbesondere neuer Releases, werden von den SCOUT-Mitgliedern an das als Zentrale fungierende Bertelsmann-Rechenzentrum gemeldet. Von dort erhalten einerseits Siemens, andererseits die übrigen Mitglieder die entsprechenden "Warnungen". SCOUT besteht nunmehr seit 15 Monaten und sucht "nach der Konsolidierungsphase" jetzt weitere Mitglieder. Bisher gehören der Gruppe 33 Siemens-Anwender (ab 4004/135 bzw. den entsprechenden Modellen der Serie 7000 aufwärts) mit einem geschätzten Jahresmietwert von zusammen 120 Millionen Mark an.

Informationen: SCOUT p/A Dresdner Bank AG, RO/EDV-Systemtechnik, Postfach 2601, 6 Frankfurt 1