Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

01.10.1993

SCSI-2-Schnittstelle wird demnaechst eingebaut Ausfallsichere Massenspeicher fuer hohe Speicherkapazitaeten

GRANDE (pi) - Standardbauteile von CMD und Digital Equipment verbindet die Firma Delta in Grande zu einem RAID-Massenspeicher mit einer maximalen Kapazitaet von 70 GB. Ueber eine SCSI- Schnittstelle laesst sich das System mit den meisten Workstations oder PCs verbinden, fuer andere Systeme bietet man auch einen DSSI, Q-Bus, Turbochannel-Anschluss und andere mehr an.

Im Inneren des Geraetes finden maximal 20 Festplatten Platz, die ueber einen RAID-Controller gesteuert werden. Waehrend zur Zeit noch ein normaler 8-Bit-SCSI-Chip die Daten nach aussen weiterleitet, soll ab Oktober dieses Jahres ein 16-Bit-SCSI-Baustein (SCSI-2) diese Aufgabe uebernehmen.

Maximal 32 MB Cache-Speicher speichern die Daten kurzfristig, bis diese auf die Festplatten abgelegt werden koennen. Aus Sicherheitsgruenden hat dieser Zwischenspeicher eine eigene Stromversorgung mit einer Batterie, so dass sich die Daten bei Stromausfall retten lassen. Auf Wunsch laesst sich die Ausfallsicherheit des Geraetes noch weiter erhoehen, indem ein zweiter Controller und eine Ersatzfestplatte eingebaut werden.

In der Grundausstattung kostet das System fuer RAID-Level 0, 3 und 5 mit einer Kapazitaet von 5,25 GB etwa 26 000 Mark. Voll ausgebaut mit einem Fassungsvermoegen von 70 GB und mit einem zweiten Controller betraegt der Preis des Geraetes allerdings 170 000 Mark.