Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

12.03.1976

SDLC für Olivetti's Serie A

FRANKFURT - Olivetti will IBM's SDLC-Datenübertragungs-Prozedur (Synchronous Data Link Control), die ein Teil des neuen Kommunikationskonzeptes SNA (Systems Network Architecture) des Marktführers ist, für die Serie A (vormals Audit) bereitstellen.

Wie ein Olivetti-Sprecher gegenüber der Computerwoche erklärte, sei SDLC für das Modell A5 in Vorbereitung: "Sobald diese Prozedur bei IBM ; läuft, wird sie auch bei uns laufen."

Konzipiert als Stand-Alone-Anlage für Klein- und Mittelbetriebe, die aber auch als On-/Offline-Datenerfassungsstation eingesetzt werden kann, soll die A5 unter SDLC zusätzlich Remote- Batch-Verarbeitung ermöglichen.

Die meisten anderen Hersteller von intelligenten Terminals verhalten sich gegenüber SDLC eher zurückhaltend: Noch hat IBM nicht alle Details über die auf SDLC aufbauenden Prokolle bekanntgegeben. de