Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

19.07.1996 - 

Verschmelzung von Tools geplant

Seagate kauft britische Holistic Systems

19.07.1996

Holistic Systems mit Sitz in Großbritannien stellt Server- zentrierte Tools für das Online Analytical Processing (Olap) her, und generierte im Jahr 1995 einen Umsatz von 28 Millionen Dollar. In Deutschland ist das Unternehmen seit 1994 mit einer eigenen GmbH in Eschborn vertreten. Wie Geschäftsführer Karlheinz Vossebein erläutert, wird Holistic Systems in die Information Management Group von Seagate Software eingegliedert, die für die Vermarktung von Query- und Reporting-Systemen einschließlich "Crystal Reports" und "Crystal Info" zuständig ist.

Die Strukturen von Holistic bleiben allerdings für mindestens zwölf bis 18 Monate erhalten. Es sei nicht daran gedacht, Mitarbeiter zu entlassen, vielmehr wolle man die Finanzkraft von Seagate nutzen (etwa 7,2 Milliarden Dollar Umsatz 1995), um zusätzliches Personal einzustellen. Inwieweit sich die Crystal- Tools und die Holistic-Werkzeuge miteinander verschmelzen lassen, ist noch unklar.